heart-700141_1920

Möchtest du an einem Kurs teilnehmen?

  • Besprechungs-/Veranstaltungsräume

    Versammlungsraum_01

    Versammlungsraum Eupen

    Wir stellen bei Bedarf unsere Räumlichkeiten gegen eine Kostenpauschale zur Verfügung.

    Versammlungsraum Eupen, Neustr. 59B, 2. OG (kein Aufzug):

    16 Plätze (mehr je nach Art der Veranstaltung möglich), Flipchart, Beamer und Leinwand auf Anfrage vorhanden.

    Preise:

    für befreundete VoG’s und Mitglieder:  reine Raummiete: 15 € / Stunde;

    inkl. Getränke (Kaffee, Tee, Wasser), Eindecken und Aufräumservice: 25 € / Stunde

    für andere: reine Raummiete: 20 € / Stunde;

    inkl. Getränke (Kaffee, Tee, Wasser), Eindecken und Aufräumservice: 30 € / Stunde

     

    Sprecht uns gerne an!

    Kontakt: info@frauenliga.be;    087 / 555 418

  • Ferienlager

    Flyer_Ferienspiele

    Sommer-Ferienspiele “Abenteuerland”

    In den Sommerferien finden an 2 Wochen wieder unsere beliebten Ferienspiele statt, in diesem Jahr unter dem Motto “Abenteuerland”

    Termine:  15.-19.07.   und    19.-23.08.2024

    Uhrzeiten:
    Bringen der Kinder: ab 08:00 Uhr
    Animation: 09:00 – 16:00 Uhr
    Abholen der Kinder: 16:00 – 17:00 Uhr

    Pausen: 10:00 Uhr; 13:00 Uhr

    Ort: Haus der Familie, Patronagestr. 27a, 4720 Kelmis

    Mitzubringen sind:
    – robuste, alte Kleidung, die dreckig werden darf
    – bei schlechtem Wetter: Gummistiefel, Matschhose, Regenjacke
    – bei gutem Wetter: Sonnencreme, Cap oder Sonnenhut
    – besonders für die Kleinen: Wechselsachen, Lieblingskuscheltier
    – und jede Menge gute Laune!

    Kosten:
    150 € / Mitglieder: 125 €; Rabatt für Geschwisterkinder: -25,-€
    Inkl. Frühstück, Mittagessen, ggf. Eintritte etc.

    Für die Kinder von Betreuungspersonen gibt es Sonderkonditionen.

    Anmeldung bis 21.06.2024:

    info@haus-der-familie.be;  087 / 555 418

    Finanzielle Probleme?
    Sprechen Sie uns gerne an! info@frauenliga.be; 087/555418

  • Frauentreffs

    Kopie von Flyer Frau zu Frau (Instagram Post (Quadratisch))(4)

    Von Frau zu Frau

    Ein offener Treffpunkt für Frauen aller Welt

    Neue Bekanntschaften machen / Wissenwertes erfahren / kreativ sein

    Informationen austauschen / Spaß haben

    Kostenlos und ohne Anmeldung!

    Kinder sind herzlich willkommen.

     

    Unser Programm : 

    08.05.  Vortrag zum Thema: Wohnen in Belgien, arbeiten in Luxemburg

    (mit Andrea von der CSC)

    15.05.  Ausstellung Jaqueline Paquet-Mayer

    22.05. Internationale Küche

    29.05.  Thema “Sexuell übertragbare Krankheiten” mit Prisma

     

    Mittwochs von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr (außer Schulferien und Feiertage)

    Patchwork VoG, Bleistraße 8, 4780 St, Vith

    Kontakt: r.el-malki@frauenliga.be, Tel.: +32 493 37 41 30

    katrin@patchwork-vog.be, Tel.: +32 472 72 23 00

     

     

    Zeit für uns Website(1)

    Zeit für uns

    Reflektion und Austausch zu frauenspezifischen Themen.

    Kostenlos und ohne Anmeldung!

     

    Während des Treffs können Sie gerne Ihr Kind in unserem

    Kinderhort betreuen lassen – Gebühr: 4,00€ – Mitglieder: 3,00 €

     

    Dienstags und donnerstags, 9.30 Uhr – 11.30 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestraße 27a, 4720 Kelmis

    Kontakt: info@frauenliga.be

     

    Themen im Juni:

    04.06.2024  Zumba mit Melissa Schyns

    06.06.2024  Film “Die Schwimmerinnen” zum Thema Flucht

    11.06.2024   Gemeinsames Frühstück für 5 €

    13.06.2024  Ausflug nach Brüssel

    18.06.2024  Blick auf die Prostitution: Perspektiven und aktuelle Herausforderungen

    20.06.2024  Thema “Gewalt gegen Frauen” mit Prisma

    25.06.2024  Gemeinsames Frühstück für 5 €

    28.06.2024  Waldbaden

     

     

     

    2024-04_Frühstück ZFU (1)

    Zeit für uns – Frühstück

    Alle zwei Wochen bieten wir euch ein leckeres Frühstück für 5€ an.

     

    dienstags, 14-tägig, 10:00 – 12:00 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestr. 27a, 4720 Kelmis

    Wir bitten um Anmeldungen bis jeweils montags:

    r.el-malki@frauenliga.be; Tel.: +32 493 37 41 30

    Dolce Vita

    Frauentreff “Dolce Vita”

    Eine offene Gruppe für aktive Frauen ab 50, die sich in geselliger Runde zu aktuellen Themen austauschen und gemeinsame Aktivitäten planen und umsetzen möchten.

    Die Teilnahme ist kostenlos.

     

    jeden 3. Mittwoch im Monat, von 19:00 – 22:00 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestr. 27a, 4720 Kelmis

    Kontakt: info@frauenliga.be

     

     

    Flotte 60er

    Frauentreff “Flotte 60er”

    Eine offene Gruppe für aktive Frauen ab 60, die sich in geselliger Runde zu aktuellen Themen austauschen und gemeinsame Aktivitäten planen und umsetzen möchten.

    Die Teilnahme ist kostenlos.

     

    jeden 2. Dienstag im Monat, von 18:30 – 21:00 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestr. 27a, 4720 Kelmis

    Kontakt: info@frauenliga.be

     

     

    Herbstblumen

    Frauentreff “Herbstblumen”

    Eine offene Gruppe für aktive Frauen ab 70, die sich in geselliger Runde zu aktuellen Themen austauschen und gemeinsame Aktivitäten planen und umsetzen möchten.

    Die Teilnahme ist kostenlos.

    jeden 4. Mittwoch im Monat, von 19:00 – 22:00 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestraße 27a, 4720 Kelmis

    Kontakt: info@frauenliga.be

  • Sprachkurse

    2024-06_Arabisch-Anfänger-Eupen

    Arabisch-Kurs für Anfänger – Eupen

    Arabisch wird von mehr als 312 Millionen Menschen weltweit gesprochen. Außerdem ist sie eine der sechs offiziellen Sprachen der Vereinten Nationen und ist somit in vielen professionellen Bereichen sehr nützlich.

    Entdecken Sie eine neue Sprache!

    Dieser Kurs richtet sich an Erwachsene!

    Anmeldung: 

    info@frauenliga.be

    087 / 555 418

     

    Eupen:

    Samstags, ab dem 08.06.2024

    10 Termine

    Referentin: Rim Seada

    Neustr. 59b, 4700 Eupen

    Kursgebühr: 125 €, Mitglieder: 100 €

    2024-05_Arabisch-Kids-Eupen

    Arabisch-Kurs für Kinder – Eupen

    Arabisch wird von mehr als 312 Millionen Menschen weltweit gesprochen. Außerdem ist sie eine der sechs offiziellen Sprachen der Vereinten Nationen und ist somit in vielen professionellen Bereichen sehr nützlich.

    Lassen Sie Ihr Kind eine neue Sprache entdecken!

    Anmeldung: 

    info@frauenliga.be

    087 / 555 418

     

    Eupen:

    Mittwochs, ab dem 08. Mai 2024

    10 Termine

    Referentin: Touria Ait Ahmed

    Neustr. 59b, 4700 Eupen

    Kursgebühr: 75 €, Mitglieder: 50 €

  • Studienreise

    Foto_Franzensbad_klein

    5-tägige Entdeckungsreise – Westböhmen/Erzgebirge

    vom 30. September bis 04. Oktober 2024

    Unsere diesjährige Reise führt in das deutsch-tschechische Grenzgebiet zwischen dem Erzgebirge und dem westböhmischen Bäderdreieck mit den Städten Karlsbad, Franzensbad und Marienbad. Drei Städte, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören und bekannt sind für ihre jahrhundertealte Bäderkultur, elegante Architektur, exklusive Kurhäuser und böhmische Gemütlichkeit.

    Das tschechische Erzgebirge erstreckt sich entlang der deutsch–tschechischen Grenze und besteht aus einer weiten Landschaft mit Nadelwäldern und Hochtorfmooren, die bis auf eine Höhe von 1244 m ü. M. führen und mitten in diesem Gebiet liegen viele sehenswerte Orte mit einer ganz eigenen Atmosphäre.

    Übernachten werden wir in dem märchenhaften Städtchen Loket mit einer wunderschönen Altstadt und einer hoch über dem Ort gelegenen gotischen Burg. Das Familienhotel „Zum Weißen Roß“ gehört zu den ältesten und bekanntesten Hotels Tschechiens und hat schon viele namhafte Gäste bewirtet. Auf uns warten geräumige Zimmer mit modernem Komfort und eine einheimische Gastronomie, die unseren Gaumen mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und einem 3-Gangmenü am Abend verwöhnen wird.

    Hier nun unser Programm. Die Reihenfolge der Ausflüge kann aus organisatorischen und wetterbedingten Gründen vor Ort variieren.

    Die Anreise nach Loket erfolgt über den Wallfahrtsort Kappl, bekannt für seine eigenwillige Barockkirche, deren Architektur die Trinität darstellt.

    Am nächsten Tag besuchen wir Karlsbad, den größten und bekanntesten Kurort im Bäderdreieck. Ein geführter Spaziergang bringt uns zu den Kolonnaden mit den warmen Quellen und zu anderen Sehenswürdigkeiten, und natürlich lernen wir auch die lokale Spezialität „Becherovka“ kennen. Nach dem Mittagsimbiss geht es weiter zu einem Ausflug ins Erzgebirge/Fichtelgebirge zu Orten wie Schloss Ostrov mit einer beeindruckenden Porzellanausstellung, Sankt Joachimsthal und Oberwiesenthal/Fichtelberg, und zurück nach Loket.

    Am dritten Tag steht Marienbad auf dem Programm, der wohl schönste Kurort der Region, wo wir die singende Fontäne und die orthodoxe Kirche bestaunen können. Nach dem Mittagessen geht es weiter über Bad Köngiswart und einem kurzen Besuch des Schlosses Kanzler Metternichs weiter zur Abtei Waldassen. Herzstück der Abtei ist der weltberühmte Bibliotheksaal mit lebensgroßen, geschnitzten Holzfiguren, barocken Stuckarbeiten und einem beeindruckenden Deckengemälde.

    Am vierten Tag unserer Reise begeben wir uns ins Egerland. Wir beginnen mit dem Ort Cheb (Eger), bekannt für seine bunten Kaufmannshäuser. Nun bleibt noch Franzensbad, das kleinste und vielleicht feinste der drei Bäder Tschechiens, das besonders bei Frauen sehr beliebt ist und wo wir unseren Mittagsimbiss einnehmen werden. Die Rückkehr nach Loket erfolgt dann über die Bauerndörfer des Egerlandes mit Burg Seeberg, Maria Kulm und Doubrava, wo man die typische Egerländer Bauernarchitektur bewundern kann.

    Zurück in die Heimat geht es über die Region Bayreuth. Angedacht ist ein kurzer Aufenthalt in der Region, jedoch muss kurzfristig je nach Verkehrslage darüber entschieden werden. Ostbelgien erreichen wir gegen Abend.

    Begleitet werden wir an allen Tagen von „Olina“, einer hervorragenden deutschsprachigen Gästebegleiterin, die in Prag studiert hat, aber in der Region Westböhmen zu Hause ist. Olina ist nicht nur kompetent, sondern auch sehr zuvorkommend, spritzig in ihrer Art und immer gut gelaunt. Wir kennen Sie schon seit vielen Jahren. Die Besichtigungen werden so geplant, dass anstrengende Steigungen oder Treppen möglichst vermieden werden und es genügend Zeit für Pausen zwischendurch gibt.

     

    Im Reisepreis inbegriffen sind die folgenden Leistungen:

    – die Busfahrt im komfortablen Reisebus der Firma Goenen

    – 4 Übernachtungen im 3*-Hotel „Zum Weißen Ross“ in Loket/Elbogen mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Menü)

    – Vom ersten bis zum vierten Tag jeweils ein Mittagsimbiss

    – Ganztägige Reiseleitung an allen Tagen durch unsere Begleiterin Olina.

    – alle im Programm aufgeführten Besichtigungen, Führungen und Eintritte

    – ein zusätzliches Frühstück auf der Hinreise sowie ein zusätzliches Mittagsmahl oder Abendessen (je nach Fahrtstrecke) auf der Rückfahrt.

     

    Die Preise

    665,00 Euro im Doppelzimmer

    715,00 Euro im Einzelzimmer

    + 50,00 Euro für nicht Mitfrauen

     

    Kontakt und Anmeldung: info@frauenliga.be

     

    Fotos: Wikimedia Commons

    Bild_Duisburg

    Tagesreise – Lichtermarkt in Duisburg-Nord

    am 30. November 2024

    Der Weihnachtsmarkt in historischer Industrie-Kulisse

    Unser diesjähriger Adventsausflug führt uns an einen ganz besonderen Ort, nämlich in den Landschaftspark Duisburg-Nord; ein großes parkartiges Areal um ein stillgelegtes Hüttenwerk, das zu den zehn schönsten Großstadtoasen der Welt zählt.

    Eine einmalige Kulisse, die wir in besonderer Weise erkunden wollen, nämlich bei einer Führung im Fackelschein, bei der die Industrie- und Kulturgeschichte des einmaligen Ortes lebendig wird. Wir werfen einen Blick in das Leben eines Hüttenwerkers, erfahren wie der Produktionsvorgang des Roheisens am Hochofen war und lernen die  hitzigen Arbeitsbedingungen in einem Hüttenwerk direkt vor Ort kennen.

    Mitten in der Kulisse um den ehemaligen Hochofen findet am ersten Adventswochenende 2024 der Lichtermarkt statt, einer der schönsten Weihnachtsmärkte Nordrhein-Westfalens. Durch die festliche Beleuchtung des Außenbereiches der Anlage und der ehemaligen Gebläsehalle (Innenbereich)  wird eine einzigartige Atmosphäre geschaffen, in der rund 120 Kunsthandwerker ihre Schätze unter pagodenartigen Zelten präsentieren.  Angeboten wird ausschließlich ausgewähltes Kunsthandwerk, darunter Holz- und Stoffarbeiten sowie Schmuck und Dekorationsartikel, aber auch Honig-, Öl- Likör- oder Gewürzkreationen und noch vieles mehr. Und natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt: an allen Ecken duftet es nach Glühwein, Lebkuchen, Grillwurst und Reibekuchen. Es weihnachtet sehr!

     

    Abfahrten:

    • 12:00 Uhr: Bütgenbach, Domäne
    • 13:00 Uhr: Eupen, Werthplatz
    • 13:30 Uhr: Kelmis, Patronagestraße
    • 13:45 Uhr: Eynatten, Total Tankstelle, Aachener Straße (vor der Autobahn!)

    Preise: 

    56 € / 46 € für Mitglieder der Frauenliga

     

  • Haus der Familie

    Die Angebote finden in unseren Räumlichkeiten in der Patronagestraße 27A in Kelmis statt. Für weitere Infos kontaktiert bitte die Koordinatorinnen des Hauses der Familie.

    Kinderhort_WEB

    Kinderhort

    Hier haben Eltern die Möglichkeit ihre Kinder für eine Weile in die Obhut unserer Betreuerinnen zu geben, um sich etwas Zeit für andere Dinge zu nehmen. Für Kinder ab 8 Monaten bis 6 Jahren. 

     

    Preise:

    8 € pro Vormittag

    für Kinder von Teilnehmerinnen der Frauengruppe “Zeit für uns”: 4 €

    für Geschwisterkinder: 4 €

     

    für Mitfrauen:

    6 € pro Vormittag; Frauengruppe und Geschwisterkinder: 3 €

     

    Dienstags und donnerstags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestraße 27a, 4720 Kelmis

    Kontakt: info@haus-der-familie.be

    EKT-002

    Eltern-Kind-Treff

    Im geschützten Rahmen treffen hier Kinder aufeinander, um gemeinsam zu spielen und voneinander zu lernen. Für die Eltern oder Großeltern ist es ein Ort des Austausches und des Kennenlernens. Hier werden bei Bedarf diverse Themen angesprochen und diskutiert. Auch werden in regelmäßigen Abständen Ausflüge organisiert. Es ist keine Anmeldung nötig, kommt einfach vorbei.

     

    Montags und mittwochs, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestraße 27a, 4720 Kelmis

    Kontakt: info@haus-der-familie.be

    Hausaufgaben_WEB

    Hausaufgabenbetreuung

    Primarschüler*innen können hier Hilfe bei den Hausaufgaben erhalten. Durch viele Ehrenamtliche wird den Kindern ein lebendiges Umfeld zur Selbstentwicklung und Selbstverwirklichung geboten.

    Kelmis: Montags, dienstags, donnerstags und freitags, von 15:30 bis 16:30 Uhr und von 16:30 bis 17:30 Uhr

    Hergenrath: Montags, donnerstags und freitags, von 15:00 bis 16:30 Uhr

    Kontakt: info@haus-der-familie.be

     

    Ehrenamtliche für Aufgabenschule gesucht.

    Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft und unterstützen Sie uns dabei, Bildung und Spaß zu verbinden! Wir suchen fortlaufend ehrenamtliche Helfer*innen, um uns in Kelmis oder Hergenrath zu den oben genannten Zeiten zu unterstützen.

    Mitzubringen sind Freude an der Arbeit mit Kindern, Geduld und eine kulturelle Offenheit.

    Unser Ziel ist es, einen Ort zu schaffen, an dem Lernen Spaß macht. Mit Ihrer Hilfe können wir das erreichen! Als ehrenamtliche Helfer*in haben Sie die Chance, Kinder bei ihren Hausaufgaben und Aufgaben zu begleiten und ihnen individuelle Unterstützung zu bieten.

    Wir wissen, dass Ihre Zeit kostbar ist. Deshalb möchten wir Ihnen für Ihren Einsatz etwas zurückgeben. Wenn erwünscht, können wir Ihnen eine Ehrenamtspauschale in Höhe von 7,50 Euro pro Stunde zahlen. Denn wir möchten Ihre wertvolle Arbeit anerkennen und wertschätzen.

    Werden Sie Teil unserer Aufgabenschule und erleben Sie, wie Bildung das Leben unserer Kinder verändert. Melden Sie sich bei uns, um weitere Informationen zu erhalten oder sich als ehrenamtlicher Helfer anzumelden. Gemeinsam schaffen wir einen Ort, an dem Lernen zum Abenteuer wird!

     

    Wir nehmen auch gerne Spenden für unsere Aufgabenschule in Hergenrath und Kelmis entgegen.

    Vielen Dank

    Flyer_Ferienspiele

    Sommer-Ferienspiele “Abenteuerland”

    In den Sommerferien finden an 2 Wochen wieder unsere beliebten Ferienspiele statt, in diesem Jahr unter dem Motto “Abenteuerland”

    Termine:  15.-19.07.   und    19.-23.08.2024

    Uhrzeiten:
    Bringen der Kinder: ab 08:00 Uhr
    Animation: 09:00 – 16:00 Uhr
    Abholen der Kinder: 16:00 – 17:00 Uhr

    Pausen: 10:00 Uhr; 13:00 Uhr

    Ort: Haus der Familie, Patronagestr. 27a, 4720 Kelmis

    Mitzubringen sind:
    – robuste, alte Kleidung, die dreckig werden darf
    – bei schlechtem Wetter: Gummistiefel, Matschhose, Regenjacke
    – bei gutem Wetter: Sonnencreme, Cap oder Sonnenhut
    – besonders für die Kleinen: Wechselsachen, Lieblingskuscheltier
    – und jede Menge gute Laune!

    Kosten:
    150 € / Mitglieder: 125 €; Rabatt für Geschwisterkinder: -25,-€
    Inkl. Frühstück, Mittagessen, ggf. Eintritte etc.

    Für die Kinder von Betreuungspersonen gibt es Sonderkonditionen.

    Anmeldung bis 21.06.2024:

    info@haus-der-familie.be;  087 / 555 418

    Finanzielle Probleme?
    Sprechen Sie uns gerne an! info@frauenliga.be; 087/555418

  • Singen und Bewegung

    Singgruppe

    Singgruppe St. Vith

     Informationen gibt es bei der Lokalgruppe unter Tel. +32 (0)80 / 22 97 44. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben.

    jeden 3. Montag im Monat um 20:00 Uhr

  • Technik

    Homepage - KFZ-Wissen für Frauen & Fahranfängerinnen

    KFZ-Wissen für Frauen und Fahranfänger*innen

    Neuer Kurs der Frauenliga 

    Die Bremsen quietschen, der Ölstand ist zu niedrig oder der Reifendruck muss geprüft werden? Wir wissen, dass sich gerade viele Frauen und Fahranfänger in Auto-Werkstätten nicht immer wohlfühlen. Deshalb bieten wir am 22. Juni unseren neuen Kurs „KFZ-Wissen für Frauen und Fahranfänger“ an.

    Unter der Leitung von Anela-Dzenana Merdanovic, KFZ-Mechatronikerin wird alles rund um` s Thema KFZ vermittelt, was wichtig ist. So geht es unter anderem um Themen wie: Was ist zu beachten beim Kauf von gebrauchten Fahrzeugen?, Anzeigen von Drehzahlmesser, Kühlwasser Temperatur, Reserveleuchte, was ist wichtig beim Reifenkauf?, Vorbereitung für die TÜV-Kontrolle, wie überprüfe ich meine Bremsen und vieles mehr.

    Anela-Dzenana vermittelt ihr Fachwissen an unsere Kursteilnehmer*innen verständlich ohne Fachchinesisch. Wichtig: Vorurteile und blöde Blicke haben hier keinen Platz!

     

    Zur Anmeldung wendet Euch an die Frauenliga: 

    Tel.: +32 (0)87 / 55 54 18
    E-Mail: info@frauenliga.be

    Wir freuen uns über viele Teilnehmende.

     

    Unsere nächsten KFZ Kurs-Termine im Überblick: 

    1. Juni
    2. September und 
    3. November inkl. “winterfit fürs Auto”

     

    Ort:  Sourbrodt

     

    Die Preise: 

    65 Euro für Mitglieder der Frauenliga

    70 Euro für Nicht- Mitglieder

     

    Dauer des Kurses: 

    Ca. 5 Stunden. Softgetränke, Kaffee und kleine Snacks sind inklusive

     

    Referentin: 

    Anela-Dzenana Merdanovic, KFZ-Mechatronikerin

  • Beratung

    2024-04-24_Gesundheitshelfer_Foto

    Gesundheitshelfer

    Ab Mai 2024 bieten wir im Haus der Familie die Dienste eines Gesundheitshelfers an.

    Was ist ein Gesundheitshelfer?

    Ein Gesundheitshelfer ist dafür da, den Zugang zur Gesundheitsversorgung für alle zu erleichtern! Sie informieren, begleiten und unterstützen in sämtlichen Fragen rund um die Gesundheitsversorgung. Wenn ihr beispielsweise auf der Suche nach einem Allgemeinmediziner seid oder Hilfe bei der Terminvereinbarung benötigt, ist der Gesundheitshelfer für euch da.
    Die Sprechstunde findet jeden ersten Freitag im Monat von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt und wird von Olivier De Rycke von der Community Health Workers geleitet.
    Start:  03. Mai 2024 um 10:00 Uhr!
    Anmeldungen erfolgen bitte bis spätestens einen Tag zuvor per E-Mail oder Telefon an
    Rachida El-Malki unter r.el-malki@frauenliga.be oder 0493 374130.

    neues Logo II & CRB_ohne rahmen

    Sozio-juristische Sprechstunde (Aufenthaltsrecht)

    Die Beratung wird in Zusammenarbeit mit Info-Integration und dem Belgischen Roten Kreuz angeboten.

     

    Nur auf Termin, montags, von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

    Haus der Familie, Patronagestr. 27a, 4720 Kelmis

    Termin vereinbaren: 087 765 971

    Juristische-Beratung_WEB

    Juristische Beratung

    Im Justizhaus empfangen Anwälte kostenlos alle Bürger, die in juristischen Fragen einen Rat brauchen.

    Rechtsanwälte der Rechtsanwaltskammer Eupen und Sankt Vith übernehmen im Wechsel diesen Dienst. Die Sprechstunden finden statt:

      • Jeden Freitag von 12:30 bis 13:30 Uhr (ab dem 9. Februar 2024) im Justizhaus, Aachener Straße 62A in Eupen;
      • Jeden ersten Montag des Monats zwischen 14 und 15 Uhr (ab dem 5. Februar 2024) im Haus der Deutschsprachigen Gemeinschaft, Hauptstraße 54 in St Vith (mit Ausnahme des Monats April aufgrund des Ostermontags, 1. April).
      • Die telefonische Sprechstunde findet ab dem 5. Februar nicht mehr statt!

    Die juristische Sprechstunde ist eine offene Sprechstunde und erfolgt nicht auf Termin. Falls Sie Fragen zum Ablauf der juristischen Sprechstunde haben, können Sie sich gerne an das Justizhaus wenden.